Spielberichte

2. Herren - 29.3.2019

Keine Punkte für Grün-Weiss

TVE ll - TTC Bad Dürkheim ll 7:9

Mit leeren Händen standen die Erlenblätter der „Zweiten“ am Ende des Lokaldebys gegen den TTC da, es setzte eine vermeidbare Heimniederlage gegen einen gleichwertigen Gegner.Hauptproblem war an diesem Tag die schwache Doppelausbeute und der fehlende lange Atem am Ende, wo das Team nach zwischenzeitlicher 7:6 Führung den Sack, wie so oft in dieser Runde wieder nicht zumachen konnte und sich am Ende selbst ein wenig um die Früchte der eigenen Arbeit brachte. In den Einzeln war die Ausbeute deutlich besser und das Team hatte hier seine Möglichkeiten besser und konzentrierter ausgespielt, aber die fehlenden Doppelpunkte waren ak Enden nicht mehr auszugleichen.Personell hat man für die Restrunde noch Alternativen, ob allerdings die nächsten Gegner dann so mitspielen, wie es nötig wäre, bleibt abzuwarten. Die direkt vor dem  TVE platzierten Gäste hätte man mit einem Sieg überholen können; diese Option fällt in dieser Runde wohl ausEs spielten:Dr. Andreas Wagner(1), Walter Sommer(1), Norman Herzberger(2), Hans Friedrich(1), Dieter Kircher(1), Hans Doll sowie Wagner/Kircher(1), Sommer/ Herzberger, Friedrich/Doll  

Geschrieben von Frank Hoeger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück